info@123rauchfrei.com

01748650336

E-Zigaretten.......vergessen Sie es!

E-Zigaretten?? Der neueste Trend! Bei E-Zigaretten wird in einem Gerät ,das mit einer Batterie versehen ist, eine mit Nikotin versetzte Flüssigkeit erhitzt.  Investoren sind von E-Zigaretten begeistert, berichtet das Handelsblatt, sie werden angelockt von den Profitaussichten und die liegen angeblich bei 20%. Entsprechende Ausstattungen liegen von 50 bis 250 Euro. Die Chefin der Vereinigung der elektr. Zigarettenindustrie von England schätzt den Marktanteil auf 13% "E-Zigaretten, so sagt sie, könnten im kommenden Jahrzehnt herkömmliche Zigaretten übertreffen.

Fitness-Tipp

123rauchfrei Fitness-Tipp

Zwei Übungen für einen flachen Bauch

Übung 1:

  • Setzen Sie sich aufrecht auf den Stuhl.
  • Stellen Sie Ihre Füße hüftbreit auseinander senkrecht unter Ihre Knie.
  • Strecken Sie Ihre Arme wie ein V nach oben.
  • Ziehen Sie Ihren unteren Bauch nach innen.
  • Ihren Oberkörper neigen Sie nun aus der Hüfte vor, dabei atmen Sie aus.
  • Ziehen Sie beim Einatmen Ihren Oberkörper wieder zurück.
  • Heben Sie dabei Ihr Becken und Ihre Füße abwechselnd an.
  • Wiederholen Sie diesen Bewegungsablauf 12-mal.

Schwanger und Sie rauchen noch?

Sie sind schwanger und rauchen noch??

Forscher der Universität Glasgow stellten fest: Seit es in Schottland verstärkte Anti-Raucher-Gesetze gibt, ging die Zahl der zu früh und zu klein geborenen Kinder zurück. So kamen seit dem Rauchverbot im Jahr 2006 insgesamt zehn Prozent weniger Frühchen zur Welt. Die Studie zeigt zudem: Dank der Gesetze gewöhnten sich viele Mütter das Rauchen ab. Auch der Ehemann sollte mitmachen, denn die Forscher weisen darauf hin, dass vom Passivrauchen weiter Gefahr für das Ungeborene ausgeht.

Skype

Hypnose unter Skype??

Sie wundern sich??!! Ja das ist möglich. Es gibt sicher einige Voraussetzungen, die gegeben sein müssen. U.a. ist ein gute, schnelle und stabile WLAN-Verbindung notwendig. Wir haben bereits in den letzten Jahren sehr gute Erfahrung beim Nachtraining mit ehemaligen Seminarteilnehmern gemacht und auch in den letzten Monaten mit Klienten, die noch nie persönlich bei uns waren. Auch, was Ihre Person betrifft, gibt es sicher einige Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. Sollte Sie Interesse haben, sprechen Sie uns an, wir informieren Sie gerne unter Skype: Hypnos333

Nikotinpflaster sind nutzlos!!!

Eine neue US-Untersuchung ist jetzt zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen: Zwar lindern die Produkte kurzfristig das Rauchverlangen, doch langfristig bieten sie keinerlei Schutz vor dem Rückfall. Im Gegenteil: Die Untersuchung zeigte, dass starke Raucher, die ein Nikotinersatzprodukt nahmen, eine doppelt so hohe Rückfallquote hatten wie starke Raucher, die ohne „Pflaster & Co“ aufgehört hatten. Wer das Laster also dauerhaft loswerden möchte, sollte dies am besten ohne solche Hilfsmittel tun, deshalb Hypnose ist mit einer Erfolgsquote von rund 70 % immer noch die sicherste Möglichkeit schnell und erfolgreich vom Rauchen wegzukommen.

Forscher warnen vor Nebenwirkungen von Rauchstopp-Pille

Ein Medikament zur Rauchentwöhnung gerät immer stärker in den Verdacht, dramatische Nebenwirkungen zu haben: In einer neuen US-Studie hat sich gezeigt, dass die Raucherpille Champix zu Depressionen und sogar suizidalem Verhalten führen kann. Die Liste weiterer negativer Effekte ist lang.

Interessant ist, dass mir eine Klientin jetzt (Juni 2012) von solchen Nebenwirkungen berichtet hat. Also: Finger weg davon!!

Lesen Sie hierzu den Artikel im Download-Bereich
{phocadownload view=file|id=6}

Rauchfrei hilft Bandscheiben

 

Auf Zigaretten verzichten: Hilft den Bandscheiben!
Nikotin belastet nicht nur die Lunge, sondern auch die Bandscheiben. Ohne das Gift können sie notwendige Nährstoffe wieder besser aufnehmen – und dadurch „ganze Arbeit leisten“, z.B. Druck und Stöße wieder besser abfangen. Das beugt Bandscheibenvorfällen vor.

Tiefenhypnose und was es bedeutet

Was bedeuted Tiefenhypnose?? Manchen Kollegen lächeln wenn wir diesen Begriff benutzen. Das ist schnell erklärt und macht deutlich, wie wir uns von anderen Kollegen unterscheiden. Fragen Sie bitte nach, bevor Sie sich zu einem Seminar anmelden und lassen Sie sich erklären, wie dort Hypnose ausgelöst wird. Der Unterschied zu anderen Seminarveranstaltern ist, dass wir bestimmte ideomotorische Reaktionen evozieren, z.B. erleben Sie im Seminar, dass Sie eine Armschwere (der Arm fällt herab oder lässt sich nicht mehr heben) im Arm erleben.  Das bedeutet, dass Sie selbst erkennen, dass Sie in einer genügend tiefen Trance sind, damit posthypnotische Befehle gesetzt werden können und diese Aufträge auch nach der Hypnose völlig unbewusst ausgeführt werden. Das bedeutet aber auch, dass wir keine Massenveranstaltungen von 20 bis 30  Teilnehmern durchführen. Fragen Sie deshalb auch nach der Anzahl der Teilnehmer enn Sie sich irgendwo anmelden. Bei 20 bis 30 Personen im Seminar können sie ziemlich sicher sein, dass der Tranceeffekt möglicherweise gering ist.

Die tödlichste Zigarette....

 

ist die kurz nach dem Aufstehen. Raucher, die sich gleich nach dem Aufstehen ihre erste Zigarette anzünden, haben ein 1,3 faches höheres Risiko an Lungenkrebst zu erkranken als ebenso starke Raucher, die warten. Artikel hier runterladen.

Rauchen fördert Diabetesgefahr

Das deutsche Forschungszentrum für Gesundheit in München meldet: Wer raucht, hat ein doppelt so hohes Risiko an Typ-2-Diabetes zu erkranken; das gilt ausreichend wissenschaftlich fundiert. Gefährdet sind aber nicht nur Raucher sondern auch Passiv-Raucher. Beide litten öfter unter Glukoseintoleranz, wichtigstes Indiz für einen späteren Typ-2-Diabetes. Warum? Substanzen wie Nikotin und Kohlenmonoxid wirken giftig auf die Bauchspeicheldrüse und fördern somit eine Insultinresisitenz.

Arbeitsrecht!! Keine Zigarettenpause drin!

Lt. Arbeitsrechtler Portz ist die Zigarettenpause eine Erfindung der Raucher und nicht länger schützenswert. Eine Raucherpause ist keine zulässige Arbeitsunterbrechung wie z.B. der Gang zur Toilette. Der Chef kann verlangen, dass die Raucher für die Zeit der Zigarettenpause ausstempeln.